Die erste Wohnung!

… so lange du noch deine Füße unter meinem Tisch stellst….

Wer kennt den Spruch nicht…!? Und dann wünscht man sich doch endlich die „erste eigene Wohnung“ zu haben. Ein Stück Freiheit und Privatsphäre…

Es gibt viele Gründe, weshalb junge Leute die erste eigene Wohnung haben wollen. Die einen, weil sie eine Ausbildungsstelle  in einer anderen Stadt gefunden haben, die anderen beginnen vielleicht ein Studium oder vielleicht sehnen sich manche einfach nur nach Freiheit, weil Sie ihr eigenes Leben beginnen wollen. Die erste Wohnung ist für viele junge Leute, ein neuer Lebensabschnitt. Ja, es ist ein Teil des Erwachsenwerdens.

[adrotate banner=“2″] [adrotate banner=“2″]
Werbung

Vor einigen Jahren ging es mir genauso. Weil ich eine Ausbildungsstelle 70 km weit entfernt von meiner Heimat bekommen habe, entschied ich mich für meine erste eigene Wohnung. Schon bei der Suche nach einer örtlich gut gelegenen und preisgünstigen Wohnung gab es die ersten Fragen:

Und viele mehr… Fragen über Fragen – nur teilweise fand ich da dann auf Anhieb die passenden Antworten. In den ersten 1-2 Jahren hatte ich auf Grund von Unwissenheit immer wieder hohe Kosten zu bewältigen, welche ich ohne Unterstützung während meiner Ausbildung kaum bezahlen hätte können.

Weil es vermutlich nicht nur mir so ging, sonder viele Jugendliche vor dem gleichen Problem stehen, möchte ich auf diesem Blog meine Erfahrungen und Tipps weitergeben, damit ihr euch voll aufs Wesentliche konzentrieren, und unnötige Fehler vielleicht vermeiden könnt.

Hinterlasse eine Antwort

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>