Strom

Die Stromkosten steigen unaufhörlich. Die immer knapper werdenden Ressourcen an Energieträgern haben in den zurückliegenden Jahren zu einer gerade dramatischen Veränderung geführt. Deshalb sind viele Mieter und Grundstücksbesitzer auf der Suche nach einer Möglichkeit, ihre elektrischen Geräte in Haus und Unternehmen, aber auch die Heizung möglichst kostengünstig zu betreiben. Das ist heute leichter denn je möglich – denn aufgrund der Liberalisierung des Strommarktes können Verbraucher ihren Anbieter selbst auswählen und jederzeit wechseln.

Die Kosten lassen sich deshalb nicht nur mit Hilfe stromsparender Geräte senken und aufgrund der Nutzung erneuerbarer Energien reduzieren – sie lassen sich auch durch den Wechsel zu einem günstigeren Anbieter minimieren. Der optimale Mix aus einem wirtschaftlich sinnvollen Verhalten, aus der Wahl des passenden Anbieters und der der Nutzung der maßgeschneiderten Geräte ist deshalb die Grundlage, um seine eigenen Stromkosten nachhaltig in den Griff bekommen und so sein Budget deutlich entlasten zu können.




Entertain Comfort


Stromanbieter wechseln

Derzeit tummeln sich mehr als 200 Anbieter auf dem Strommarkt und präsentieren sich teils mit verlockenden Preisangeboten, Rabatten, Sonderboni und kurzen Vertragslaufzeiten. Dennoch ergeben Umfragen, dass weniger als die Hälfte der Verbraucher ihren Anbieter wechseln.

Zum Artikel


 

Hinterlasse eine Antwort

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>